Eileen Wagner

  • Prozessaudits Automotive

    Das Prozessaudit stellt eine wichtige Basis des Qualitätsmanagements dar und dient der Beurteilung der Qualität spezieller Produkte, Produktgruppen und der Überprüfung der in diesem Zusammenhang festgelegten Prozesse. Ziel eines Prozessaudits ist die Kontrolle und Optimierung von Prozessen. Gegenstand der regelmäßig durchgeführten Audits sind die Produktentstehungsprozesse sowie die Serienproduktion.  In einem Dienstleistungsunternehmen stehen die Dienstleistungsentstehungsprozesse und die Erbringung der Dienstleistung im Fokus des Audits. Zu den Bestandteilen eines Prozessaudits gehören die Vorbereitung, die Durchführung und der anschließende Abschluss mit einem Bericht.
    [mehr lesen]